Posts

Posts mit dem Label "Olympia" werden angezeigt.

Eine Olympia 2018 Pyeongchang Nachlese

Nach dem Ende der Olympischen Winterspiele 2018 in Pyeongchang berichteten einige Medien (FR, SZ), wie auch schon bei den Winterspielen in Sotschi, von leeren Rängen und Schönrechnen der Zuschauerzahlen bei den Olympischen Wettkämpfen. Fans aus Deutschland haben, anders als etwa bei Fußball-Weltmeisterschaften, wenig Interesse gezeigt, den Olympischen Winterspielen überhaupt beizuwohnen. Von Tristesse und bei manchen Wettbewerben nur wenigen hundert Zuschauern ist die Rede, der deutsche Biathlon Bundestrainer Gerald Hönig sprach gar von einem „Trauerspiel“.
Diese Schilderungen stehen in auffallend starker Diskrepanz zur Berichterstattung der Öffentlich Rechtlichen Medien, so hatte der staatliche Radiosender „Bayern 3“ regelmäßig „live“ in überschwenglichem Ton von den Wettbewerben berichtet. Eine Erklärung für diese Diskrepanz kann möglicherweise ein Blick zurück in die jüngere Geschichte des staatlich geförderten deutschen Leistungssports geben.
Die Deutsche Sportförderu…