Corona Maßnahmen Veranstaltung am 04.12.2021

Bericht von der Corona-Massnahmen Veranstaltung am 04.12.2021, 15 Uhr auf dem Traunsteiner Stadtplatz.

Aufgerufen zu der Versammlung hatte die Initiative ts-bgl.de
Es herrschte leichter Regen bei Temperaturen von ca. 5 Grad, trotzdem waren diesmal erheblich mehr Menschen gekommen als zu den Veranstaltungen vorher, vorsichtig geschätzt dürften es gut 300 Teilnehmer gewesen sein.

Die Polizei war mit 2 Wannen und einem PKW vor Ort, es waren sowohl Bundespolizisten als auch Polizisten des Landes Bayern vor Ort, insgesamt dürften ca. 15 Polizisten anwesend   gewesen sein.

Zu Beginn der Veranstaltung begannen die Kirchenglocken der Kirche am Stadtplatz zu läuten, erst gegen 15:12 Uhr hörte das Läuten auf, ich habe dies als unterstützende Massnahme aufgefasst.

Nachdem es am Anfang Probleme mit der Verständlichkeit des Redners gab konnte dieser bald auf dem ganzen Stadtplatz gut verstanden werden, man hatte zeitweise den Eindruck dass es sich um einen gläubigen Menschen handeln müsste, starken Beifall gab es nach der wiederholten Aussage "Die Würde des Menschen ist unantastbar."

Nach dem Ende der Veranstaltung war zu beobachten dass sich viele Grüppchen gebildet hatten bei denen noch anregende Diskussionen stattfanden.

 

Mehrere 100 Teilnehmer bei der Corona-Massnahmen-Veranstaltung am 4. Dezember 2021 auf dem Traunsteiner Stadtplatz
Mehrere 100 Teilnehmer bei der Corona-Massnahmen-Veranstaltung am 4. Dezember 2021 auf dem Traunsteiner Stadtplatz

Bundespolizei bei Kaufhaus Unterforsthuber
Bundespolizei bei Kaufhaus Unterforsthuber






Update: Von verschiedener Seite habe ich Einschätzungen erhalten dass es sich um wesentlich mehr Teilnehmer als die von mir geschätzten ca. 300 Personen gehandelt hat, so sprach der Veranstalter von ca. 500 Teilnehmern.

 Weblink der Veranstalter: https://www.ts-bgl.de/

Beliebte Posts aus diesem Blog

Schildbürgerstreich Heilig Geist Steg Traunstein

Corona - Wie solidarisch zeigen sich die Traunsteiner Ämter und Behörden?

Corona Maßnahmen Veranstaltung am 28.11.2020